Koolmann

Dr. Carolin Koolmann

Kleine und größere Kinder, deren Eltern und Großeltern mit all ihren Anliegen rund um den Mund liegen mir am Herzen!

Nach meinem Abitur am Friedrich-Schiller-Gymnasium in Fellbach machte ich ein Freiwilliges Soziales Jahr in der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie der Uniklinik Tübingen. Anschließend studierte ich Zahnheilkunde von 2001 – 2006 an der Universität in Würzburg. Nach erfolgreichem Examen erhielt ich die Approbation zur Zahnärztin im November 2006. Während des Studiums machte ich eine zahnmedizinische Famulatur in Mexico.

Im September 2009 wurde ich zum Dr. med. dent. promoviert. Mein Dissertationsthema lautete: „Die Einheilung von Lappenplastiken im Rahmen der chirurgischen Behandlung von Tumoren der Mundhöhle in Abhängigkeit von Risikofaktoren.“

Seit Februar 2007 arbeite ich in der Zahnarztpraxiskernen mit. Ich bin verheiratet und wir haben zwei Kinder.

In den letzten Jahren nahm ich unter anderem an folgenden Fortbildungen teil:

• Qualitätsmanagement (QM)
• Craniomandibuläre Dysfunktion (CMD)
• Notfall in der Zahnarztpraxis
• Behandlungen von Parodontopathien
• Erkrankungen der Mundschleimhaut
• Leitlinien in der Zahnheilkunde
• Kinderzahnheilkunde
• Röntgen
• Brandschutzhelfer

Ich bin Mitglied in folgenden beruflichen Organisationen:

• Landeszahnärztekammer Baden-Württemberg (LZK BW)
• Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK)
• Fachgruppe ZMK der Akademiker SMD (www.smd.org)
• Gruppe christlicher Zahnärzte in Baden-Württemberg


» Zurück zum Team